Insights

Praktikum bei GEORG

In der vergangenen Woche hatte Annika Becker die Möglichkeit, innerhalb ihres dreiwöchigen Praktikums die Abläufe bei GEORG näher kennen zu lernen und bei einer unserer wichtigsten HR-Azubimessen vor Ort zu unterstützen.

Aber hört gerne selbst, was Sie aus der Zeit zu berichten hat.

Mein Name ist Annika Becker und ich habe mein 3-wöchiges Praktikum bei Georg absolviert.

In den ersten zwei Wochen konnte ich in die Welt des technischen Produktdesigns eintauchen. Ich habe gelernt, 3-D-Zeichnungen mit einzelnen Bauteilen und Baugruppen zu erstellen und Pläne zu entwickeln. Ich wurde durch den Betrieb geführt, um die Zusammenhänge der einzelnen Abteilungen sowie der Fertigung besser zu verstehen, und konnte somit meine Aufgaben besser einordnen.

In der dritten und damit letzten Woche konnte ich die HR-Abteilung kennenlernen und den Beruf des Industriekaufmannes erleben. Neben alltäglichen administrativen Bürotätigkeiten (Ablage von Dokumenten im Dokumentenmanagementsystem, Verteilung von Post etc.)

Ein Highlight in meinem Praktikum war definitiv der Besuch der Ausbildungsmesse in Siegen, an der wir als Aussteller teilgenommen haben. Es war interessant, die Perspektive als Aussteller einnehmen zu können, obwohl die Besucher der Messe teilweise in meinem Alter waren. Die Schüler und Schülerinnen konnten sich über die Unternehmen in der Region informieren, eine Berufsberatung in Anspruch nehmen und die Vielfalt der beruflichen Möglichkeiten kennenlernen.

Mir hat die Messe sehr gut gefallen und es war eine großartige Erfahrung.

Insgesamt war es die richtige Entscheidung, mein Praktikum bei GEORG zu machen. Es hat sich bestätigt, dass der Beruf der technischen Produktdesignerin sehr gut zu mir und meinen Fähigkeiten passt.

Vielen Dank für die tolle Zeit!

Annika Becker

Insights

Praktikumsbericht Jakob Niederhofer bei GNA

Mein Name ist Jakob, ich bin 20 Jahre alt und habe mein halbjähriges Praktikum bei der Tochtergesellschaft von GEORG in Roanoke/USA absolviert. Ich komme gebürtig aus der Nähe von Koblenz. Nach meinem Abitur bin ich nach Reutlingen in die Nähe Stuttgarts gezogen, um mein Ingenieursstudium (International Project Engineering) zu absolvieren. Dieses Studienprogramm ist international ausgerichtet. Nun galt es das in der Theorie erlernte Wissen unter Beweis zu stellen.

Für mich waren die USA besonders reizvoll, da ich einerseits noch nie dort war und andererseits die Chance genutzt habe, mein Englisch vor Ort zu stärken um davon vor allem in meinem weiteren Verlauf des Studiums zu profitieren.

Arbeiten bei GEORG, Unternehmen
Insights

Baustelle Teil I

Liebes Alumni-Portal,

nach kleiner Pause melden wir uns heute mit einem Post aus der Rubrik “Neues bei GEORG” zurück. Bevor wir aber mehr verraten, würden wir gerne von euch wissen, was ihr denkt, wofür eine neue Halle bauen? Und erkennt ihr auch, wo sie gebaut wird?

Viele Grüße

Unternehmen
Insights

GEORG markenwerk Relaunch (2024)

Dürfen wir euch vorstellen: Das neue GEORG Wohnzimmer.

In lockerer Atmosphäre empfangen wir hier nicht nur unsere Besucher und Gäste. Es ist auch Kommunikations- und chilliger Arbeitsraum für unsere Mitarbeitenden. Die eine oder andere After-Work-Party wird sicherlich hier ebenfalls Platz nehmen. Besonders freuen wir uns auf die diesjährige Fußball-EM. Einige Spiele werden wir uns hier bestimmt anschauen und auf der Terrasse nebenan schön grillen.

Wir nennen das auch: Arbeiten & Leben bei GEORG.

Arbeiten bei GEORG, Unternehmen
Insights

Technikunterricht

Bereits seit fast einem Jahr verwandelt sich die GEORG Lehrwerkstatt regelmäßig zu einem Klassenzimmer, in dem der Technikkurs der Realschule Kreuztal gemeinsam mit GEORG Azubis einen Tag lang mit praktischen Aufgaben füllt. Die Schüler*innen kommen so aus dem Alltag in der Schule heraus und können direkt in technische Berufe reinschnuppern.

Unternehmen
Insights

GEORG auf der AIStech Show in Columbus

Die AIStech Show in Columbus hat begonnen und wir sind vor Ort.

Unsere Verkaufskollegen Tom Giebeler, Jochen Münker und Thomas Smrekar präsentieren GEORG als Hightech-Materialien.

Wir freuen uns auf gute Gespräche und sind auf Standnummer 2354 zu finden.

Service, Unternehmen
Insights

Die erste GEORG Robotline in den USA

GEORG und WEG Transformers USA sind stolz darauf, die Eröffnung der ersten in den USA installierten GEORG TBA 400 Robotline in der WEG Transformers USA Anlage in Washington, MO am 15. April 2024 bekannt zu geben.

An der Zeremonie zum Bandschneiden nahmen Vertreter beider Unternehmen teil, darunter unser CEO Mark Georg und WEG Executive Management und Vorstandsmitglieder aus den USA, Mexiko und Brasilien.

Wir sind extrem stolz und geehrt, dieses Projekt gemeinsam mit WEG vor dem ursprünglich überdachten Zeitrahmen erfolgreich realisiert zu haben.

Dies ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Fortsetzung der einzigartigen Beziehung zwischen unseren beiden Unternehmen, die auf Vertrauen, Partnerschaft und gemeinsamen Werten beruht.

Unternehmen, Produkte & Innovationen, Events
GEORG experience
top