Neuer Vertriebsleiter für starke Verbindungen

Alexander Tschoeltsch zum Vertriebsleiter von GEORG trafoanlagen ernannt

„Wir legen großen Wert auf nachhaltige Beziehungen zwischen unseren Kunden und uns“, so Bernd Peter Schmidt, Geschäftsbereichsleiter GEORG trafoanlagen. „Mit Herrn Tschoeltsch steht jetzt ein erfahrener und hochkompetenter Mann an der Spitze unseres Vertriebs, der schon seit vielen Jahren mit uns gemeinsam nach vorne denkt und weiß wo unsere Kunden hinwollen.“ 

Der 42-jährige Diplom-Ingenieur Alexander Tschoeltsch trat 1997 im direkten Anschluss an sein Studium in die Heinrich Georg GmbH Maschinenfabrik ein und war u.a. bei den Tochterfirmen Georg Maschinenbau Döbeln und Georg UK in England im Einsatz. 

Seit 1999 ist er im Vertrieb tätig – von 2003 bis Juli 2005 bei Georg Manufacturing in den USA und seit August 2005 als Vertriebsingenieur im Geschäftsbereich trafoanlagen am Stammsitz in Kreuztal. Bis zur aktuellen Ernennung zum Vertriebsleiter betreute er vor allem GEORG-Kunden in  Russland, der Ukraine, Weißrussland, den USA und Kanada. 

„Wir waren uns bei unserer Entscheidung absolut sicher. Herr Tschoeltsch verfügt über umfassendes Wissen, großes Engagement und genießt das spürbare Vertrauen unserer Kunden“, betont Bernd Peter Schmidt. „Wir wünschen ihm weiterhin viel Erfolg!“

„Ich freue mich darauf die starken Verbindungen zu unseren Kunden weiter auszubauen“, Alexander Tschoeltsch, Vertriebsleiter GEORG trafoanlagen.

top