Netzwerken und Bildung: Ingenieurwissenschaftliches Kolloquium in der GEORGakademie

Die Schulungen der GEORGakademie sind gezielt auf den praktischen Nutzen für tägliche Arbeitsaufgaben ausgelegt.

Einmal mehr war unsere neue GEORGakademie Wissensplattform und Treffpunkt für den transparenten Erfahrungsaustausch und entspannte Fachgespräche. Zum Ingenieurwissenschaftlichen Kolloquium in unser Schulungszentrum hatten jetzt der Arbeitgeberverband für den Kreis Olpe, die Universität Siegen und der Verein Deutscher Ingenieure (VDI)/Bezirksverein Siegen eingeladen.

Unser Geschäftsführer Mark Georg begrüßte die Gäste persönlich im GEORGhaus, in dem sich auch die GEORGakademie befindet. Dabei betonte er die immense Bedeutung des Austauschs von Wissenschaft und technischer Praxis für die gemeinsame wertschöpfende Arbeit und die Entwicklung des Fortschritts. Anschließend bot sich den Fachbesuchern die Gelegenheit unsere GEORG-Geschäftsbereiche Bandanlagen, Trafoanlagen und Werkzeugmaschinen „live“ zu erleben. Noch mehr Einblicke in die Praxis präsentierte dann Volker Brundisch von der Bombardier Transportation GmbH. Mit seinem hochinteressanten Vortrag „Mechatronik in Eisenbahn-Fahrwerken“ zeigte er das Zusammenwirken von Elektronik, Informationstechnik und Mechanik für die Schienenmobilität auf.

Erfolg im Wettbewerb durch praxisorientierte Fortbildung

Die Leiterin der GEORGakademie, Davina Winter, freut sich über die gelungene Veranstaltung, die bei den Besuchern bestens ankam: „Wir haben hier eine Bildungsplattform geschaffen, die der Bildung und Fortbildung dient. Kontinuierliches Lernen von topaktuellem Wissen ist heutzutage unverzichtbar, wenn man regional, national oder international als Unternehmen im Wettbewerb Punkten will. Und das Interesse an unserem Angebot ist bereits jetzt beachtlich.“

Die GEORGakademie bietet als Schulungszentrum zielgerichtete Weiterbildung – nicht nur für unsere Mitarbeiter, sondern insbesondere auch unseren Kunden, Lieferanten und Partnern. Es wird Wissen vermittelt, das bei der täglichen konkreten Arbeit hilft.

Mehr Informationen zu unserer GEORGakademie gibt es hier.

Oder wenden Sie sich einfach an die Leiterin unseres Bildungszentrums:

Davina Winter
Tel. +49 2732 779-519
davina.winternoSpam@georg.com

Wir freuen uns darauf, auch Sie demnächst in der GEORGakademie herzlich willkommen heißen zu dürfen.

top