Erlebnis Berufswelt: gemeinsames Engagement mit der Realschule Kreuztal

Noch etwa ein Jahr bis zum Schulabschluss. Die meisten fragen sich da: „Wie geht's für mich weiter?“ Vor dem Start ins Berufsleben steht die Qual der Wahl. Bei der Entscheidung hilft die Ernst-Moritz-Arndt Realschule ihren Schülerinnen und Schülern deshalb mit einem besonderen Berufswahlvorbereitungskonzept. Und weil man die besten Informationen zum Wunschberuf beim Reinschnuppern bekommt, hat die Kreuztaler Schule jetzt mit uns einen Kooperationsvertrag geschlossen.

GEORG „macht Schule“

Wir unterstützen die Realschule bei ihrem Engagement rund um die Berufsorientierung und Berufsvorbereitung. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 können sich bei uns mit der Berufswelt im gewerblich-technischen und kaufmännischen Bereich vertraut machen. „Wir heißen junge Talente immer gerne willkommen“, betont Franzisca Strunk, Personalreferentin corporate services. „Ein Betriebspraktikum ist eine gute Chance, sich gegenseitig kennenzulernen und womöglich eine Basis, aus der sich für den Praktikanten eine berufliche Zukunft bei GEORG entwickelt. Denn natürlich sind auch wir auf der Suche – und zwar nach qualifizierten Nachwuchskräften.“

Zusätzlich zu den Praktikumsplätzen bieten wir deshalb im Rahmen der Kooperation Betriebsbesichtigungen und Bewerbertrainings mit Bewerbungsmappencheck an. Auch bei den Informationsabenden zur Berufswahl ist GEORG selbstverständlich an der Schule vor Ort.

Wer sich gerne direkt zu unserem Ausbildungsangebot informieren möchte, kann übrigens hier nachschauen: Karriere für Schüler.

top