Erfolgreiche Neuvorstellung: die GEORG ultragrind

Premiere der ersten GEORG-Walzenschleifmaschine beeindruckte beim Kundentag

Besondere Ereignisse müssen besonders gefeiert werden: Zur Premiere unserer ersten Walzenschleifmaschine – der GEORG ultragrind – konnten sich die Gäste des Kundentags in Kreuztal persönlich von der Präzision unserer neuen, leistungsstarken Anlage überzeugen.

„Mit der ultragrind haben wir für unsere Kunden das Produktportfolio zukunftsorientiert erweitert“, betont Reinhard Helmer, Geschäftsbereichsleiter GEORG werkzeugmaschinen. Auf besonders positive Resonanz während der Live-Vorführung stießen das innovative Maschinendesign mit verfahrbarem Spindelstock und dreiteiligen Maschinenbetten sowie die robuste Maschinentechnik in bewährter GEORG-Qualität.

Natürlich gab es bei unserem Kundentag auch ausreichend Gelegenheit zum intensiven fachlichen Austausch. Neben den technischen Details zur GEORG ultragrind, die Konstruktionsleiter Dr. Ing. Wieland Klein vorstellte, lieferte hier der Vortrag unseres langjährigen Partners LISMAR zu Funktionsweisen und Entwicklungen der neuesten Walzenprüftechnik wichtige Impulse. „An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die vielen interessanten Gespräche“, so Geschäftsführer Mark Georg. „Und ein großes Lob an unsere Mitarbeiter, die mit der Neuentwicklung unserer Walzenschleifmaschine Großartiges geleistet haben.“

top